Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mein Statement zu Ivo Sasek

Mir lag es am Herzen mal ein Statement über   Ivo Sasek ins Netz zu setzen. So entschied ich mich eine Homepage zu erstellen.


Ich bin jetzt schon seit ein paar Jahren aktiver Mitarbeiter der
Internationalen Familienhilfe OCG. 
Ivo habe ich meistens eher auf der Bühne erlebt, als Prediger.

Doch ich hatte auch bei den Dreharbeiten des letzten Filmes "Karma" die Gelegenheit Ivo als Regisseur im kleinen Kreis, an einem Coachtag zu erleben. Weil ich eine kleine Sprechrolle in dem Film habe.

 


Die Filmarbeit ist zwischenmenschlich eine hoch anspruchsvolle Arbeit.  Normalerweise sollte dem Regisseur der Kragen platzen wenn ein Schauspieler hundert mal den gleichen Fehler macht.

Weil bekanntlich ein Mensch immer nur das ist, was er ist, nicht was er sagt oder von sich gibt, kann ich aus dieser Erfahrung nur folgendes bezeugen:

Ivo Sasek behält immer eine liebevolle, einfühlsame Hochachtung seinen Mitmenschen gegenüber.

Eduard Ferchow